Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die Danielle Software unterstützt Konzernstrukturen, Niederlassungen, Schwester- und Tochterfirmen etc. Wenn Sie mehrere Firmen angelegt haben möchten, da Ihre Mitarbeiter in verschiedenen Firmen angestellt sind, hat das keinen Einfluss auf die Kosten.

Nachfolgend finden Sie eine Vorlage, die Sie mit Ihrer gewünschten Firmenstruktur befüllen und uns unter kontakt@personalabteilung.cloud oder über den Service Desk zukommen lassen können.

Template_Management_Setup.xlsx

Wir legen die Struktur für Sie an und informieren Sie, sobald sie diese nutzen können.

Firmenhierarchie erstellen

Als Schlüssel können Sie Ihre allgemeingültigen Firmenkürzel eintragen, sofern Sie diese verwenden. Tragen Sie nichts ein, vergeben wir Ihnen eigenständig Kürzel, da durch den Schlüssel die Verknüpfung einer Firmenhierarchie geschieht.

Als Name tragen Sie bitte den kompletten Firmenname inkl. der Rechtsform ein.

Das Elternteil beschreibt die Abhängigkeit innerhalb der Fimenstruktur, sodass sich dadurch abbilden lässt, wie Ihre Firmenstruktur als Baum aufgebaut ist.

Unter Land tragen Sie entweder den ISO-Code oder das vollständige Land ein. Wir tragen das dann für Sie als ISO-Code nach.

Als Sprache benutzen Sie bitte auch wieder allgemein gültige Kürzel. Folgende stehen Ihnen da zur Verfügung:

KürzelSprache
DEDeutsch
ENEnglisch
FRFranzösisch
ITItalienisch
ESSpanisch
RURussisch
CSTschechisch
ZHChinesisch
KOKoreanisch
ARArabisch

Die Domain ist die jeweilige Webseite der Firma. Haben Sie nur eine Domain für alle Unternehmen, tragen Sie diese bitte bei jedem Eintrag ein.

Mitarbeitersicht

Die Danielle Software arbeitet so, dass alle Mitarbeiter sich gegenseitig im Konzern sehen, d. h. alle Niederlassungsmitarbeiter sehen alle Mitarbeiter der Zentrale. Wenn Sie das nicht wünschen, muss sich jedes Konzernunternehmen separat über www.personalabteilung.cloud registrieren.

In der weiteren Verarbeitung unterscheidet das System natürlich ganz genau, wer in welcher Firma, in welchem Land etc. arbeitet. Bei kleineren Konzernen hat das den Vorteil, dass die Personalabteilung in irgendeiner Tochterfirma oder Niederlassung angesiedelt sein kann und trotzdem die Verwaltung des Personals des kompletten Konzerns übernehmen kann.


  • No labels